· 

VerlorenGehen


 

Einer meint: Heute feiert Kroatien "Tag des Sieges"! Okkupiert ist sie aber von viel grösserem Teufel als von diesem der sie - in Zusammenarbeit mit dem gleichen Teufel - angegriffen hatte. Natürlich, so ist es und nicht anders! Jugoslawien MUSSTE im Namen der NWO zuerst gesplittert und danach, eine nach anderer Republik geplündert werden. Und vom grossen "Chaosmeister" vollabhängig zu werden! Und das Gefühl zu bekommen, dass derartige Sklaverei das Beste ist, was sie alle hier verdienen! Pfui! 

 

Gestern habe ich meinen persönlichen Tag "gefeiert". Meinen Geburtstag. Dabei verpasste ich den Grab meiner Grossmutter in meinem Geburtsdorf zu besuchen. Sie, diese liebe Löwin, wurde am gleichen Tag wie ich geboren. Und, sie brauchte viel Kraft um mich vor grossen "schrecklichen" Welt zu schützen. Die Welt von damals. 

 

Ich bin jetzt das erste mal hier persönlich. Seit dem Welt-Produkt C-19 gebrandet und installiert wurde. In Slowenien und Kroatien muss man immer noch die Masken in geschlossenen Räume tragen. Katastrophe! Wirklich schlimm zu sehen. Diese Erniedrigung und Bereitschaft erniedrigt zu werden!    

 

Meine EIGENE Erfahrungen bis jetzt zeigten mir aber, es gibt gar kein Problem in die geschlossenen Räume (Läden) ohne Maske einkaufen gehen. Keine und keiner hat mich deswegen angesprochen, mir etwas vorgeworfen! Mich besseres gelehrt... Und ich war dort tatsächlich der einzige ohne Maske. Natürlich bin ich deswegen kein besserer, mutiger oder klügerer Mensch! Und ich möchte auf keinem Fall den unnötigen Stress und das Ungute provozieren! Sicher nicht! Aber ich bin doch einer der immer noch glaubt zu wissen wo sind die Grenzen der Irreführung! Höherer Sinn beschenkte mich mit dem freien Geist und der Freiheit der Gedanken. Wer bin ich überhaupt um diesen universellen Sinn, diese universelle KreativKraft "verarschen" zu dürfen? Come on... 



Kommentare: 0