· 

PLUS / MINUS - 2. Folge




KLIK MICH BITTE! :)
KLIK MICH BITTE! :)


Vlado Franjević ist einer von fünf Künstler des Berufsverbandes bildender Künstler Liechtensteins die vom 27.-30. Sept. 2010 mit den Schüler der Oberschule Triesen an künstlerischen Projekte schaffen werden. Das Schlussprodukt der mitwirkenden Schülerinnen und Schüler, drei Lehrerinnen und Vlado als künstlerisch-kreativer Leiter wird eine künstlerische Installation sein die den Namen PLUS / MINUS (II Folge) trägt und ist eine Weiterentwicklung von dem was Vlado 2002 in Yogyakarta, Indonesien damals als Workshopsleiter am Kunstinstitut (ISY) mit damaligen Kunststudenten realisiert hat. Zu erinnern ist, dass Vlado dazumal einer von fünf Repräsentanten des Fürstentums Liechtenstein im ersten Teil des Kulturaustauschprojektes Liechtenstein - Sultanat Yogyakarta war.  

 

Vlado ist sich gewöhnt die Kulturen und Welten versuchen zu verbinden und immer wieder so etwas wie ein künstlerisch-kultureller Botschafter und Vermittler zu sein, so hatte er dieses Mal die Idee die sich auf seinem internationalen Netzwerken und seiner Kommunikation basiert.

 

Vlado lädt Sie ein um ein Teil seines neu (alt) definierten Zusammenseins. Wie soll das geschehen? Senden Sie die Botschaften an vor allem junge Leute Liechtensteins, an die Schülerinnen und Schüler die mit Vlado schaffen werden, die diese danach verarbeiten werden und in eine künstlerische Kreativität installieren. Diese werden neben dem und als Teil vom Ganzen auch im Internet präsentiert. Die Botschaften dürfen beinhalten:

 

-       Vielleicht nur die ehrliche Grüsse

-       Ideen wie man ein besserer Mensch wird, wie man in einer besseren Gesellschaft aufwächst, versuchen den besten Weg zu zeigen wie man die Konflikte an der Relation Jugend-Erwachsene und Heimischen-Einwanderer löst, u.ä.

-       Botschaften der Liebe und des Friedens (davon ist nie genug) und allgemein humanistische Ideen

-       Botschaften mit dem Zeichen des Aufbaus und nicht des Bruches

 

Die Botschaften können am elektronischen Wege ab sofort und bis am 24. September 2010 um 24.00 Uhr an folgende Mailadresse vlado@adon.li gesendet werden. Bitte mit folgendem Titel: FÜRS PROJEKT PLUS/MINUS. Botschaften können auch die Form eines Bildes oder einer Fotografie haben, müssen aber zum Thema passen und sich in vorgegebenen Rahmen befinden. Wenn die schriftlichen Botschaften in sich

bis zu 10 Worte

beinhalten, werden sie womöglich auf den hölzernen "plus" Elemente aufgeschrieben die dann als Teile der Installation im Freien sein werden. Alle anderen Botschaften werden sich "nur" im Medium Internet finden. Fotografien und grafische Beiträge müssen den korrekten Namen, Wohnadresse und den Beruf des Autors beinhalten wie auch den Datum und Ort wo eine Fotografie vielleicht gemacht wurde. Für diejenigen die sich nur für die Sendung der schriftlichen Botschaften entscheiden, geltet die Regel: korrekter Name, die Wohnadresse und der Beruf des Autors.    

 

Danke allen die direkt mitmachen werden und ihre Beiträge zukommen lassen oder davon in Medien und durch eine Weiterleitung berichten!

 

Am Schluss noch diese Nachrichten:

 

a) Vlado verfasste einen einfachen Text auf Englisch der in Indonesien zuerst ins Bahasa Indonesisch übersetzt sein wird und dann von Deni Rahman in ein Musikstück komponiert. Deni ist einer von den Studenten die 2002 in Vlados Gruppe in Yogyakarta mitgewirkt hat. Die Idee ist, dieser Song wird am Radio L mindestens wehrend den Schulprojekttagen vom 26.-30. Sept. 2010 zu hören! Die ersten Kontakten mit dem Radio wurden unternommen!

 

b) Die bemalten "plus" Elementen die Teil der Installation sein werden, werden später zu ersteigern/kaufen angeboten. Alle dadurch gesammelten Gelder soll zu Günsten eines humanitären Projektes fliessen! So Vlados Idee zumindest...


Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Palme (Donnerstag, 02 September 2010 01:33)

    Hallo Vlado und alle die an diesem Projekt beteiligt sind,

    vielen Dank für die Einladung zu diesem sehr interessanten Projekt. Ich werde mich in den naechsten zwei Wochen mit dem Thema beschaeftigen und das Ergebnis umgehend zusenden. Viel Erfolg und bis bald.
    Liebe und kreative Gruesse aus Berlin
    Palme

  • #2

    Paul Tiililä (Donnerstag, 02 September 2010 17:57)

    Grüezi, lieber Vlado, ich kann sehen, dass es dir gut geht. Vielen Dank. Ich kann heute nichts versprechen, aber ich versuche etwas zu finden.
    Viele Grüsse,
    Paul aus Finnland

  • #3

    Vlado Franjevic (Donnerstag, 02 September 2010 19:03)

    hallo lieber PALME, recht herzlichen dank für die bereitschaft um mitzumachen. ich werde mich freuen wieder einmal einen beitrag von dir zu bekommen!
    lieber Paul, es geht mir gut, danke der nachfrage. kein problem, wenn ich von dir etwas bekomme wird das eine ganz tolle sache, das weiss ich, wenn nichts, dann halt ein nächstes mal vielleicht. alles bestens nach finnland